•  API-Clients  •  IoT  •  Firmware  •  Apps  •  Applications  •   Webservices  •        

World's first
Systemtesting-as-a-Service

Garantiert sichere Systeme in heutiger VUCA Welt

systemtesting

Trusted by high-powered companies

Engpass: System Testing

Jede Release-Version ihrer Anwendung durchläuft idealerweise 4-5 Teststufen.

Folgende Übersicht zeigt pro Stufe den üblichen Zeitbedarf und Kosten bei gefundenem Fehler:

Das System-Testing fällt bei vielen Entwicklerteams zu schwach aus: Manche Failures werden immer erst auf Kundenseite bemerkt.
Folge sind sehr hohe Fehlerkosten (Rufschaden, Ruin) und Zeitverlust (verzögerter Time-to-Market)

Systemtesting ist die Schwachstelle in fast jedem Unternehmen. Ursachen:

Warum Bloxx ?

Wir haben uns genau auf diesen Engpass für technische Produkte mit Netzwerkkommunikation (API-Clients, IoT,  Firmware, Apps, Applications, Webservices) spezialisiert.

Mit unserem Service verhelfen wir Ihnen ganz einfach, teure imageschädigende Fehler zu vermeiden und Ihrer Entwicklung zu einem schnellem sauberen Time-to-market.

Können Sie die Frage beantworten, wie robust ihr aktuelles Softwarerelease in der eingesetzten Systemumgebung wirklich ist?
Nein? Wir schon!

Wie geht das?

Funktionsweise

Nach jeder Änderung ihrer Software werden über das Online-Dashboard oder über automatische CI/CD-Prozesse die Testszenarien und die simulierte Umgebung gestartet und ausgewertet. Mit Hilfe eines verschlüsselten Tunnels greift dabei Ihr netzwerkfähige Produkt bei Ihnen vor Ort auf unsere Umgebung zu. Nach Beendigung erhalten Sie jeweils einen übersichtlichen Testreport mit gefundenen Auffälligkeiten.

Mit BLOXX, dem Systemtesting-as-a-Service, werden Ihre Anforderungen zur Risikovermeidung erfasst und in einem Werkzeug für die Phase des System-Testings vorgesehen. Und zwar nicht von Ihrem eigenen Entwicklerteam, sondern von einem unabhängigen externen Team, dass die Funktionsweise Ihres Produktes eben nicht kennt (vgl. Blackbox-Testing).

Immer bevor eine Änderung Ihrer Software ihr Haus „verlässt“, wird sie vorab hart auf die Robustness getestet. Mit Kriterien, die für Sie besonders relevant sind. Und sorgt so dafür, dass es möglichst nicht bei einem oder mehreren Kunden von Ihnen zu unerwartetem und unangenehmen Ausfall oder Problemen kommt.

Einfach (beispielsweise) zu Feierabend den BLOXX – Test starten, über Nacht laufen lassen und sie erhalten zum nächsten Morgen ein einfach visualisiertes Urteil über die Robustness Ihres neuen Software-Releases. Bei Erfolg stellen wir Ihr hauseigenes Quality Approved Certificate aus.

Je nach ausgewähltem Paket werden dazu unterschiedliche Failure-Kriterien in der Systemumgebung provoziert sowie harte Belastungstests durchgeführt. Dabei wird geprüft, wie sich Ihr Produkt jeweils verhält (vgl. Black-Box-Testing). Sollte es zu Auffälligkeiten kommen, geben wir Tipps, an welcher Stelle man noch verbessern kann oder sollte.

Aus unserer Erfahrung, als auch von den meisten Herstellern, zeigen sich manche Failures erst nach Wochen im produktiven Betrieb. Um diese häufig auch nicht-deterministischen Ausfälle (entstanden durch parallele Software-Threads, Hardware-Kommunikation, o.ä.) möglichst früh entdecken zu können, halten wir die parallele Durchführung von Langzeit-Tests (über Tage, Wochen, Monate), bspw. mit Random-Events, für sinnvoll. Dabei wird der Zustand gemonitort und bei gefundenen Abweichungen sofort ihr Team kontaktiert.

Wie macht BLOXX das? Es stellt auf der einen Seite eine physische Systemumgebung für Ihr Produkt. Dann provoziert BLOXX in jedem Testdurchlauf  diverse Arten von Störungen und Abweichungen in der Systemumgebung, während es mit Ihrer Software interagiert. Das kann zum Beispiel hier ein plötzliches Ausstecken eines Netzwerkkabels, eine zu hohe Netzwerklast, ein Server-Ausfall oder ein Stromausfall sein. Alle Szenarien werden mit verschiedenen (vorher hinterlegten) Konfigurationsvarianten des Produktes durchgeführt.

Ein Testbericht zeigt nach dem Durchlauf auf, in welchen Situationen und in welcher Konfigurationsvariante Ihre Entwicklung Ausfallrisiken oder Fehlverhalten enthalten und was wir dazu empfehlen. Dadurch wird Systemausfällen, Freezes, keiner remote-Erreichbarkeit und anderen unangenehmen imageschädigenden Verhalten zuvorgekommen.

So können auch mit kleinerem Budget MVPs risikoarmer auf dem Markt angetestet und zügig mit den aktuellsten Kundenwünschen schnell – direkt remote – quasi dort ergänzt werden.

Features

Systemumgebung

Andere Netzwerkteilnehmer

Für Ihre Mitarbeiter & Manager

Einfach visualiertes Urteil der Robustness nach Abnahmedurchlauf

Monatlich

So integrieren Sie BLOXX bei Ihnen

Damit Sie den Abnahmetest einfach immer nach jeder Code-Änderung selbst starten können, wird der Service in 3 Schritten aktiviert:

1

Ersteinschätzung

Melden Sie sich unten in unserem Kontaktformular. Wir rufen Sie zurück und prüfen, inwieweit Bloxx für Sie geeignet ist. Anschließend schicken wir Ihnen unser Angebot über zwei Pakete (Essentials und Professional) zu, woraus Sie aussuchen können.

2

Analyse

Nach Bestellung möchten wir Sie näher kennenlernen. Wir analysieren ihre Unternehmenswerte, die Prozesse und Ihre Team-Arbeitsweise, die bisherige Entwicklungsstrategie Ihres Produktes,  den bisherigen Qualitätsstandard und die für das Produkt notwendige Systemumgebung. Daraus ergibt sich eine Risikomatrix und Anforderungen für das Werkzeug.

3

Bereitstellung

Wir konfigurieren anschließend ein für sie dediziertes Netzwerk in unserem Cloud-Testlabor (Standort: Deutschland), implementieren die notwendige Systemumgebung und bereiten die für Sie wichtigen Testszenarien vor. Anschließend zeigt Ihnen unser Team, wie Sie das Werkzeug anwenden.

Recruiting & Onboarding

Monitor the recruiting process
from searching to hiring

Fully Integrated

Complete set of integrated

features for success

Employee Management

Engage with your employees

to create a better HR process

Built for Scalability

HR platform for small to large business, with the power to grow with your company

Trusted worldwide and used in over 450 known leading brands and businesses

„Hiring new employees is a long process, and you need a trusted friend to help you with that. Hoopi is an amazing HR management platform that will help you from the get-go.“

Geneva Dean, VP HR GTECH

Interessiert? Fragen? Schreiben Sie uns!

Wir rufen Sie zurück und prüfen in der Ersteinschätzung, inwieweit Bloxx – Systemtesting-as-a-Service für Sie geeignet ist.
Ein Angebot können wir Ihnen bei Interesse gerne zusenden.

Seid ab 2022 sicher, stabil, stark!

Das Verhalten von vernetzter Software wird immer komplexer und unkontrollierbarer.
Sei ein starker Hersteller, der die Mitbewerber im Schatten stehen lässt.

Über uns

Vor etwas mehr als 50 Jahren haben die Pioniere der Informationstechnologie die ersten Computernetzwerke geschaffen. Heute bildet das globale Netz die Grundlage der Wirtschaft und Zusammenarbeit der Menschheit. Auf der einen Seite scheint das Internet alltäglich und spielerisch, selbst ein Kind kann es nutzen – auf technischer Ebene hat das Netz ein Maß an Komplexität erreicht, das selbst die größten Technologiekonzerne aufs Äußerste fordert.

Dazu ein kleiner Exkurs in die Geschichte von Johannes Kohlmann, dem Erfinder von BLOXX: 

Johannes sieht sich in der Tradition all der Ingenieure, die seit Jahrzehnten an der Vernetzung der Welt und x-beliebigem Datenaustausch arbeiten. Denn er hat aus Neugierde mit bereits 14 Jahren (Mitte der 90er Jahre) ein Netzwerkcontroller entworfen, selbst gelötet und programmiert und konnte so beispielsweise eine LED im Nachbarzimmer über Netzwerkkabel remote steuern oder auf PC-Netzwerkpakete antworten. Er studierte Internet- und Softwaretechnologie mit Schwerpunkt technische Informatik, später aufbauend Informationssystemtechnik und Elektrotechnik an der TU Darmstadt. Seine Begeisterung ist immer schon, wie man Informationen von A nach B bringt. 

Erfahrung mit wirklich komplexen Projekten und Systemumgebungen hatte er als Ingenieur bei HyperTransport Center of Excellence in Heidelberg sowie bei Airbus Space and Defence für die ESA in Bremen gesammelt. Verantwortungsbereich war netzwerkfähiges Equipment für den Weltall und die Internationale Raumstation sowie für andere Highend-Einrichtungen, darunter das CERN. In diesen Sphären technischer Exzellenz wird jeder Schritt von strengsten Testprozessen begleitet. Wochen in gigantischen Testlaboren mit tausendseitigen Ordnern mit manuellen Testprozessen hat ihn als junger Ingenieur erfahren lassen, was es bedeutet risikominimierte Systeme zu schaffen.

Im Berufsleben hat er unzählige insbesondere auch die tückischen nicht-deterministischen Fehlverhalten von komplexer Software in eingebetteten Systemen in der Industrie (remote über Internet!) analysiert und Ereignisursachen und -reproduzierbarkeit ermittelt. Oft waren unerwartete Änderungen in der Systemumgebung Auslöser einer Kettenreaktion von Fehlverhalten. Er hat Testanlagen mit Umgebungs- und Sensorsimulation sowie Blackbox-Akzeptanztests für Startup Innovationen und Industrieprodukte entwickelt. Diese Systeme hat er in Fertigungen als Qualitätssicherung integriert und teils über Jahre betreut.

Sein Fokus heutzutage: die „Welt“  zwischen der eigentlichen Anwendersoftware (Client), deren physischen Schnittstellen und Server-/Cloud-Diensten. Heute lebt er in Berlin und arbeitet bundesweit an zukunftsträchtigen Projekten vor allem im Bereich Umwelt- und Klimaschutz.

Rundum: er scheint sich in dem Gebiet ganz gut auszukennen und so entstand BLOXX  😉

In vielen Unternehmen erkennen wir, das Team von BLOXX, strukturellen Innovations- und Fachkräftemangel und dadurch zunehmende Probleme. Häufig nimmt dies ein Ausmaß an, das die Marktposition signifikant schwächt. Unsere Erfahrung mit dieser Art von „Sanierungsstau“ ist, dass nicht die große Kapitalspritze die Lösung ist, sondern kleine, präzise und mit Fachkenntnis nachhaltig vorgenommen Eingriffe.

Dazu werden wir den innovativen Entwicklerteams mit dem typisch hohen Qualitätsbewusstsein zur Seite stehen: Alle Erfahrungen mit den typischen Problemszenarien aus der realen vernetzten Welt bieten wir gebündelt in einem bezahlbaren und schnellen Service nun für jedermann an. 

Wir verhelfen (auch kleinen) Entwicklungsunternehmen von (netzwerkorientierter) Software bzw. Firmware mit einem Systemtesting-as-a-Service für einen stabilen, sicheren und schnelleren Produktstart sowie ermöglichen damit risikoarme zukünftige Anpassungen.

Unsere Mission: Wirklich jedes motivierte Team sollte die Chance haben, ihre Ideen und Innovationen zu realisieren und auch ohne sonst mehrerer notwendiger (teuren) Spezialisten qualitativ gut und ohne Rufschäden erfolgreich auf dem Markt zu starten und damit der Gesellschaft schnell einen tollen Mehrwert zu bieten.

Beispiel einer (früheren) Systemtest-Umgebung zur Abnahme von neuen Firmware-Releases für ein netzwerkfähiges Industrie-Produkt

Trusted by high-powered companies

Das berichten Kunden über unsere Dienstleistungen:

„Wir schätzen an der Zusammenarbeit mit dem Team die unkomplizierte Kommunikation auf Augenhöhe, das professionelle Projekt-Management und die gleichbleibend hohe Qualität der Entwicklungsleistungen. Zudem werden terminliche Absprachen stets eingehalten und eventuelle Probleme in der Zukunft bereits mitgedacht, sodass diese nach Möglichkeit bereits im Vorfeld eliminiert werden (z.B. mögliche, auftretende Fehler bei Schnittstellen).“

„Unsere Produktentwicklungen sowie Fertigungsprozesse erfordern hohe Software- und Vernetzungskompetenzen zur Integration von externen Datenquellen, zur System-Applikation unserer Algorithmen und an die anschließende Bereitstellung der Ergebnisse für den Kunden. Das Team unterstützt uns durch ihre analytische Gesamtbetrachtung und ihr Experten-Knowhow mit besonders anpassbaren Lösungen, die eine erfolgreiche Platzierung unserer Produkte im Markt ermöglichen.“

„Die analytische und ganzheitliche Denkweise auf das gesamte Unternehmen zusammen mit dem tiefen technischen Wissen, sowie die sehr strukturierte, nachhaltige und kostensparende agile  Herangehensweise von dem Team  schätze ich am meisten an unserer Zusammenarbeit.  Besonders toll sind die flexiblen Systeme: wir haben in über 1,5 Jahren schon mehrfach einfach und schnell Produkte und Prozesse ergänzen oder abändern können.“

Kostenlose Tipps und Empfehlungen für Ihre Entwicklungen und Qualitätssicherungen?



Uns ist Ihr Erfolg ein Anliegen. Wir möchten Ihnen kostenlos auch schon einen Mehrwert bieten und versenden mit unserem Verteiler gelegentlich Tipps und Empfehlungen für Entwicklungen und Ihrer Qualitätssicherung. Tragen Sie sich gerne mit ein.